Die Eicher-Raubtier-Reihe

Typengeschichte und Technik. Von Tiger und Panther bis zum Puma!

Die Geburtsstunde der »Raubtiere« war das Frühjahr 1959, als zunächst Panther und Tiger in Serie gingen. Sie begründeten die legendäre Raubtierfamilie, zu der nach und nach Königstiger, Leopard, Mammut und der Schmalspurschlepper Puma hinzukamen. Bis 1970 hatten rund 70.000 der himmelblauen Traktoren das Werk verlassen. Besonders die rundlichen Raubtiere der ersten Generation stehen heute sinnbildlich für die Blütezeit dieses Herstellers. Sie genießen in der Sammlerszene höchstes Renommee.

144 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover

Die Eicher-Raubtier-Reihe, Artikelnummer: 654679

Drucken

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: