heelverlagVerlagsportrait

Der HEEL Verlag wurde 1980 in Bonn-Oberkassel gegründet und verlegt derzeit jährlich 80 Bücher, 60 Kalender und vier Zeitschriften. Ein breit gefächertes Themenspektrum ist von Beginn an das Markenzeichen des Verlages, obwohl bereits mit der zweiten Publikation das Thema Oldtimer richtungsweisend war: Heute ist HEEL mit zahlreichen Schrauber-Handbüchern, Kaufratgebern, Typenmonografien und seinem Oldtimer-Katalog in der mittlerweile 30. Auflage einer der führenden Auto-Fachverlage auf dem deutschen Buchmarkt. Die Zeitschriften Maranello World und Porschefahrer ergänzen und runden dieses Segment ab.

Frei nach dem Motto "Besser grillen als die anderen" hat der HEEL Verlag sich mit einem 40 Titel umfassenden Grillbuch-Sortiment ein weiteres Spezialgebiet erschlossen und gehört damit zu den Top-Adressen - vor allem, was besondere Themen wie Smoken oder Keramikgrill betrifft. Auch im allgemeinen Kochbuch-Segment ist der Verlag mit ca. 25 Publikationen jährlich fester Bestandteil der deutschen Buchhandelslandschaft. Den bislang größten Auflagen-Erfolg feiert der Verlag mit 400.000 verkauften Exemplaren des Titel "Nutella - die 30 besten Rezepte".

Das gesamte Themenspektrum des Verlages reicht neben den erfolgreichen Koch- und Technikthemen von Modelleisenbahn, Lego, Malbüchern für Erwachsene und Musikerbiografien, über Uhren, Golf, Sport- und Gesundheitsratgebern bis hin zu Kino-Topthemen wie Star Wars, Harry Potter oder den Minions - und stetig werden hier neue und originelle Ideen verwirklicht.
Die Vielfalt der Themen spiegelt sich auch in dem 60-Titel umfassenden Kalenderprogramm, mit dem sich der Verlag auch in diesem schwierigen Segment etablieren konnte.

Mit seinen vier Zeitschriften Armbanduhren, Maranello World, Porsche Fahrer und MIXX ist der HEEL Verlag auch im Zeitschriften-Markt fest verankert. Vor allem das jüngste Projekt, MIXX, ist mit einer Auflagenstärke von über 100.000 verkauften Exemplaren pro Ausgabe nicht nur die erste, sondern auch die erfolgreichste Zeitschrift zum Trend-Thema Thermomix.

Neben dem klassischen Verlagsgeschäft ist der Verlag schon immer auch im Bereich "Corporate Publishing" aktiv; Firmenchroniken, Jubiläumsbände und andere Kooperationen mit den verschiedensten Firmen sind ein wichtiges Standbein des Verlages.

Der HEEL Verlag beschäftigt aktuell 33 Mitarbeiter und bildet jedes Jahr Medienkaufleute Digital und Print, sowie Volontäre im Lektorat aus.

General-Anzeiger Bonn zum 30jährigen Jubiläum