Praxishandbuch Nockenwellen

Verstehen - pflegen - optimieren

64 Seiten, ca. 200 farbige Abbildungen, 215 x 302 mm, gebunden, ISBN 978-3-86852-808-4

Wie scharf darf es denn sein? Wer einen Motor präpariert - sei es, um ihn ernsthaft zu frisieren, sei es, um einfach das Beste aus der Serienmaschine herauszuholen -, kommt ums Thema Ventilsteuerung nicht herum. Dreh- und Angelpunkt ist im Viertaktmotor die Nockenwelle. Die gibt es von mild bis scharf, von nagelneu bis aufgearbeitet. Des Hammill, Ingenieur und erfahrener Profi-Rennmotorenbauer, weiß, worauf es ankommt. Hier verrät er, wie man die richtige Welle findet, wie man die Steuerung richtig einstellt udn wie man sie testet. Sollte Ihr Motor nach dem Tuning trotz Beherzigung der Tipps aus diesem Buch noch immer nicht laufen - an der Nockenwelle liegt es dann bestimmt nicht.

Praxishandbuch Nockenwellen, Artikelnummer: 9783868528084

Drucken

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: