Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
DeLonghi

Ferrari Motoren

Neu
weitere Bilder:
Preis
59,00*
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
lieferbar
Beschreibung

Ferrari Motoren

15 Triebwerks-Ikonen von 1947 bis heute

Dieses aufwändig produzierte Buch gewährt einzigartige Einblicke in die Kostruktion und den Aufbau von 15 ausgesuchten Ferrari-Motoren und dokumentiert das Innenleben dieser Kunstwerke der Mechanik. Dieser wunderschöne Bildband beginnt mit einem V12 der ersten Generation aus dem Ferrari 195 Inter von 1949, nach weiteren V12-Motoren folgen die V6 und die V8-Saug- und Turbomotoren. Die fälschlicherweise oft als Boxer-Motoren bezeichneten 180°-V-Motoren werden ebenfalls vorgestellt, genauso wie der aktuelle 6,3-Liter-V12 des allradgetriebenen Ferrari FF.

Journalist und Fotograf Francesco Reggiani hatte die einmalige Möglichkeit, Zaungast zu sein bei der Revision diverser Motoren, den Spezialisten über die Schulter zu schauen und die Arbeiten an einigen der schönsten Ferrari-Modelle zu fotografieren und zu dokumentieren. Bei den Arbeiten mit den zerlegten und wieder zusammengesetzten Motoren war er immer wieder aufs Neue begeistert von der ästhetischen Ausstrahlung dieser Triebwerke, die das Herz und die Seele dieser faszinierenden Fahrzeuge sind. Diese Meisterwerke aus Maranello treiben nicht nur die tollsten und schnellsten Autos aller Zeiten an - sie sind technische Kunstwerke.

Sehen Sie in Einzelteilen:

  • V12-Motoren:
    • Inter 195
    • 340 America
    • 250 GT California
    • 250 LM
    • 275 GTB
    • 330 GTS
    • 456 GT M
    • FF
  • V6 Motor: Dino 246 GTS
  • V8-Motoren:
    • 308 GTB
    • 208 Turbo
    • 288 GTO
    • 360 Modena
  • 180° - V12-Motoren:
    • 365 GT/4 BB
    • 512 TR

Parallel zu den technischen Abhandlungen über die Motoren, deren Entwicklungsgeschichte und die wichtigsten technischen Daten, werden auch die Fahrzeuge beschrieben, in denen diese Motoren eingebaut waren. So erlebt der Leser wie auf einer Zeitreise die wichtigsten Technik-Meilensteine und prägenden Entwicklungen bei Ferrari.

Fazit: Ein wirklich außergewöhnliches Buch für Autoliebhaber, Technik-Interessierte und natürlich für Ferrari-Fans.


256 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Hardcover, 210 x 270 mm, ISBN 978-3-95843-869-9

 

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Presse / Rights
Zusätzliche Informationen:
Beschreibung
Frage zum Produkt
Presse / Rights

Ferrari Motoren

15 Triebwerks-Ikonen von 1947 bis heute

Dieses aufwändig produzierte Buch gewährt einzigartige Einblicke in die Kostruktion und den Aufbau von 15 ausgesuchten Ferrari-Motoren und dokumentiert das Innenleben dieser Kunstwerke der Mechanik. Dieser wunderschöne Bildband beginnt mit einem V12 der ersten Generation aus dem Ferrari 195 Inter von 1949, nach weiteren V12-Motoren folgen die V6 und die V8-Saug- und Turbomotoren. Die fälschlicherweise oft als Boxer-Motoren bezeichneten 180°-V-Motoren werden ebenfalls vorgestellt, genauso wie der aktuelle 6,3-Liter-V12 des allradgetriebenen Ferrari FF.

Journalist und Fotograf Francesco Reggiani hatte die einmalige Möglichkeit, Zaungast zu sein bei der Revision diverser Motoren, den Spezialisten über die Schulter zu schauen und die Arbeiten an einigen der schönsten Ferrari-Modelle zu fotografieren und zu dokumentieren. Bei den Arbeiten mit den zerlegten und wieder zusammengesetzten Motoren war er immer wieder aufs Neue begeistert von der ästhetischen Ausstrahlung dieser Triebwerke, die das Herz und die Seele dieser faszinierenden Fahrzeuge sind. Diese Meisterwerke aus Maranello treiben nicht nur die tollsten und schnellsten Autos aller Zeiten an - sie sind technische Kunstwerke.

Sehen Sie in Einzelteilen:

  • V12-Motoren:
    • Inter 195
    • 340 America
    • 250 GT California
    • 250 LM
    • 275 GTB
    • 330 GTS
    • 456 GT M
    • FF
  • V6 Motor: Dino 246 GTS
  • V8-Motoren:
    • 308 GTB
    • 208 Turbo
    • 288 GTO
    • 360 Modena
  • 180° - V12-Motoren:
    • 365 GT/4 BB
    • 512 TR

Parallel zu den technischen Abhandlungen über die Motoren, deren Entwicklungsgeschichte und die wichtigsten technischen Daten, werden auch die Fahrzeuge beschrieben, in denen diese Motoren eingebaut waren. So erlebt der Leser wie auf einer Zeitreise die wichtigsten Technik-Meilensteine und prägenden Entwicklungen bei Ferrari.

Fazit: Ein wirklich außergewöhnliches Buch für Autoliebhaber, Technik-Interessierte und natürlich für Ferrari-Fans.


256 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Hardcover, 210 x 270 mm, ISBN 978-3-95843-869-9

 

Zusätzliche Informationen:
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Zusätzliche Informationen:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: