Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
DeLonghi

Immer schön gelassen bleiben

Neu
Preis
22,00*
erscheint voraussichtlich im April 2019
Dieser Artikel ist derzeit nicht auf Lager. Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein wenn Sie benachrichtigt werden möchten sobald dieser Artikel wieder erhältlich ist.
Ihre Anfrage war erfolgreich.
Die E-Mail ist nicht korrekt!
Der Artikel konnte nicht gefunden werden!
Es ist ein Fehler aufgetreten!
Beschreibung

Frauen in den Medien

Marijke Amado kann auf eine beeindruckende Medienkarriere zurückblicken. Angefangen als Rudi Carrells Assistentin in dessen Sendung "Am laufenden Band", schaffte sie mit dem "WWF-Club" und der "Mini-Playback-Show" ihren großen Durchbruch. Doch es ist noch lange nicht alles Gold was glänzt. Frau Amado gibt in ihrem Buch Einblicke in das Leben der Fernsehfrauen hinter den Kulissen. Dabei geht es um deren geringere Bezahlung gegenüber der männlicher Kollegen, um die Rollenverteilung, die insbesondere sie selbst zu einem naiven, hübschen Blondchen degradierte und ganz generell um den oft schlechten Umgang mit Frauen im Showgeschäft. Dabei lässt sie auch Kolleginnen wie Grit Boettcher, Sylvie Meis oder Ruth Moschner zu Wort kommen. Ein ehrlicher Blick auf die Welt des Glamour, der etwas Licht in die sonst gern totgeschwiegenen Schattenseiten des Business bringt.


192 Seiten, Hardcover, 185 x 237 mm, ISBN 978-3-95843-894-1. Rights all available

Auch als E-Book erhältlich!

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Presse / Rights
Zusätzliche Informationen:
Beschreibung
Frage zum Produkt
Presse / Rights

Frauen in den Medien

Marijke Amado kann auf eine beeindruckende Medienkarriere zurückblicken. Angefangen als Rudi Carrells Assistentin in dessen Sendung "Am laufenden Band", schaffte sie mit dem "WWF-Club" und der "Mini-Playback-Show" ihren großen Durchbruch. Doch es ist noch lange nicht alles Gold was glänzt. Frau Amado gibt in ihrem Buch Einblicke in das Leben der Fernsehfrauen hinter den Kulissen. Dabei geht es um deren geringere Bezahlung gegenüber der männlicher Kollegen, um die Rollenverteilung, die insbesondere sie selbst zu einem naiven, hübschen Blondchen degradierte und ganz generell um den oft schlechten Umgang mit Frauen im Showgeschäft. Dabei lässt sie auch Kolleginnen wie Grit Boettcher, Sylvie Meis oder Ruth Moschner zu Wort kommen. Ein ehrlicher Blick auf die Welt des Glamour, der etwas Licht in die sonst gern totgeschwiegenen Schattenseiten des Business bringt.


192 Seiten, Hardcover, 185 x 237 mm, ISBN 978-3-95843-894-1. Rights all available

Auch als E-Book erhältlich!

Zusätzliche Informationen:
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Zusätzliche Informationen: