Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
DeLonghi

Jim Clark

Jim Clark
Preis
29,80*
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
lieferbar
Beschreibung

Eine Rennfahrerkarriere in Porträts von Dr. Benno Müller

Jim Clark, 1936 in Schottland geboren, war der alles überragende Fahrer der 60er Jahre. Er wurde 1963 und 1965 Weltmeister und gewann insgesamt 25 Grand Prix Rennen. Mit seinem bescheidenen und dennoch aufgeschlossenen Wesen war er ein hervorragender Botschafter seines Landes und seines Sports.

Der Porträtfotograf Dr. Benno Müller stand in einer ganz besonderen Beziehung zu Jim Clark. Er erlebte bereits mit wie der junge Schotte 1960 auf der Solitude zum ersten Mal in Deutschland für Furore sorgte. Ebenso war er an dem tristen 7. April 1968 dabei, als Clark am Hockenheimring zum letzten Mal an der Start ging. In den dazwischenliegenden Jahren war Dr. Benno Müller zu Jim Clarks Lieblingsfotograf, der Schotte hingegen zum Lieblingsmotiv des Landarztes geworden.

Dieses Buch zeigt die eindrucksvollsten Aufnahmen, die Dr. Benno Müller während Jim Clarks einzigartiger Karriere gemacht hat.


160 Seiten, 120 Abbildung, 235 x 270 mm, Hardcover mit Schutzumschlag, Bestell-Nr.: 659020

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Frage zum Produkt

Eine Rennfahrerkarriere in Porträts von Dr. Benno Müller

Jim Clark, 1936 in Schottland geboren, war der alles überragende Fahrer der 60er Jahre. Er wurde 1963 und 1965 Weltmeister und gewann insgesamt 25 Grand Prix Rennen. Mit seinem bescheidenen und dennoch aufgeschlossenen Wesen war er ein hervorragender Botschafter seines Landes und seines Sports.

Der Porträtfotograf Dr. Benno Müller stand in einer ganz besonderen Beziehung zu Jim Clark. Er erlebte bereits mit wie der junge Schotte 1960 auf der Solitude zum ersten Mal in Deutschland für Furore sorgte. Ebenso war er an dem tristen 7. April 1968 dabei, als Clark am Hockenheimring zum letzten Mal an der Start ging. In den dazwischenliegenden Jahren war Dr. Benno Müller zu Jim Clarks Lieblingsfotograf, der Schotte hingegen zum Lieblingsmotiv des Landarztes geworden.

Dieses Buch zeigt die eindrucksvollsten Aufnahmen, die Dr. Benno Müller während Jim Clarks einzigartiger Karriere gemacht hat.


160 Seiten, 120 Abbildung, 235 x 270 mm, Hardcover mit Schutzumschlag, Bestell-Nr.: 659020

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: