Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
DeLonghi

Wartburg

Wartburg
Preis
12,95*
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
lieferbar
Beschreibung
96 Seiten, 21 s/w Abbildungen, 127 Farbfotos, 24 x 22 cm, gebunden

»Wartburg« hießen die Autos aus Eisenach erst ab 1955: 1896 als »Fahrzeugfabrik eisenach« gegründet, 1927 von BMW übernommen, nach dem zweiten Weltkrieg verstaatlicht und in »Automobilwerk Eisenach « (AWe) umbenannt, produzierte der volkseigene betrieb unter schwierigsten Bedingungen die einzigen nennenswerten binnenstaatlichen Alternativen zu den berühmten »Trabbis«. Mit prägnanten Texten, zeitgenössischen Abbildungen und aussagekräftigen Fotos setzt dieses Buch den ersten Wartburgs ein würdiges Denkmal. Frank Rönicke ist ausgewiesener Fachmann in Sachen Motorisierung der DDR.

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Frage zum Produkt
96 Seiten, 21 s/w Abbildungen, 127 Farbfotos, 24 x 22 cm, gebunden

»Wartburg« hießen die Autos aus Eisenach erst ab 1955: 1896 als »Fahrzeugfabrik eisenach« gegründet, 1927 von BMW übernommen, nach dem zweiten Weltkrieg verstaatlicht und in »Automobilwerk Eisenach « (AWe) umbenannt, produzierte der volkseigene betrieb unter schwierigsten Bedingungen die einzigen nennenswerten binnenstaatlichen Alternativen zu den berühmten »Trabbis«. Mit prägnanten Texten, zeitgenössischen Abbildungen und aussagekräftigen Fotos setzt dieses Buch den ersten Wartburgs ein würdiges Denkmal. Frank Rönicke ist ausgewiesener Fachmann in Sachen Motorisierung der DDR.

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: