Trustpilot
DeLonghi

Alte Gemüsesorten und Wildkräuter selbst anbauen

Neu
Preis
9,95*
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lieferbar!
Beschreibung

Genuss und Gesundheit aus dem eigenen Garten

Alte Gemüsesorten und Wildkräuter erfahren heute eine Renaissance. Gerade in Zeiten großer Umbrüche besinnt man sich auf die traditionellen Zubereitungen und auf längst vergessene Sorten aus dem Garten oder, wo möglich, vom Balkon.

Ob Pastinake, Haferwurzel oder alte Kartoffelsorten, Christine Weidenweber, diplomierte Agrar-Ingenieurin und nebenbei Hobby-Gärtnerin, vermittelt in diesem Garten-Ratgeber alles Wissenswerte und zeigt die Vorteile eines gesunden Gemüsegartens, der ohne Überzüchtung und Genmanipulation durch Industrieunternehmen für Biodiversität, Geschmack und Nachhaltigkeit steht.

Mit wenigen Grundkenntnissen zum Anbau und zur Pflege werden Sie schon bald Ihr eigenes Gemüse ernten – Raritäten, die geschmackvoll und gesund sind.

Über die Autorin:

Die Autorin Dipl.-Ing. agr. Christine Weidenweber ist Fachjournalistin, Lektorin und Autorin für die Bereiche Garten und Landwirtschaft. Zudem widmet sie sich ihrem Hobby im heimischen Garten und baut dort ebenfalls alte Gemüsesorten an.


Christine Weidenweber: Alte Gemüsesorten und Wildkräuter selbst anbauen - Genuss und Gesundheit aus dem eigenen Garten. (01/2023)

144 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 170 x 240 mm, Hardcover, ISBN: 978-3-7553-0044-1, Bestell-Nr.: 790044

Wirf doch mal einen Blick auf unsere Kochbücher. Einfach hier klicken!

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Presse / Rights
Beschreibung
Frage zum Produkt
Presse / Rights

Genuss und Gesundheit aus dem eigenen Garten

Alte Gemüsesorten und Wildkräuter erfahren heute eine Renaissance. Gerade in Zeiten großer Umbrüche besinnt man sich auf die traditionellen Zubereitungen und auf längst vergessene Sorten aus dem Garten oder, wo möglich, vom Balkon.

Ob Pastinake, Haferwurzel oder alte Kartoffelsorten, Christine Weidenweber, diplomierte Agrar-Ingenieurin und nebenbei Hobby-Gärtnerin, vermittelt in diesem Garten-Ratgeber alles Wissenswerte und zeigt die Vorteile eines gesunden Gemüsegartens, der ohne Überzüchtung und Genmanipulation durch Industrieunternehmen für Biodiversität, Geschmack und Nachhaltigkeit steht.

Mit wenigen Grundkenntnissen zum Anbau und zur Pflege werden Sie schon bald Ihr eigenes Gemüse ernten – Raritäten, die geschmackvoll und gesund sind.

Über die Autorin:

Die Autorin Dipl.-Ing. agr. Christine Weidenweber ist Fachjournalistin, Lektorin und Autorin für die Bereiche Garten und Landwirtschaft. Zudem widmet sie sich ihrem Hobby im heimischen Garten und baut dort ebenfalls alte Gemüsesorten an.


Christine Weidenweber: Alte Gemüsesorten und Wildkräuter selbst anbauen - Genuss und Gesundheit aus dem eigenen Garten. (01/2023)

144 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 170 x 240 mm, Hardcover, ISBN: 978-3-7553-0044-1, Bestell-Nr.: 790044

Wirf doch mal einen Blick auf unsere Kochbücher. Einfach hier klicken!

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha