Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
DeLonghi

Panamericana

Neu
Preis
14,90*
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
lieferbar
Beschreibung

Motorrad-Abenteuer von Kanada nach Feuerland

Eigentlich wollte Hans-Jürgen Weigt nur einen ehemaligen Kollegen im Dschungel von Bolivien besuchen. Daraus wurde eine fünfmonatige Soloreise vom hohen Norden bis ans Ende der Welt. Auf seiner Reise vom kanadischen Calgary bis nach Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt, hat derAutor gefroren, geschwitzt, Wind und Schneetreiben überstanden, die Zähne zusammengebissen und Wunderbares erlebt.

  • packende und authentische Reiseerzählung über einen ganz besonderen Trip
  • eine der schönsten Traumstraßen - vom hohen Norden bis ans südliche Ende der Welt
  • ein Traum vieler Motorradreisender

28.500 Kilometer Abenteuer

Auf dieser Abenteuer-Reise ist Weigt auf allen Arten von Straßen gefahren. Dabei hat er überwältigende Landschaften gesehen und unfassbar chaotische Stadtverkehre überstanden. Er hat freundliche, bescheuerte und interessante Menschen getroffen. Mit hilfsbereiten Polizisten, grimmigen Militärposten und gleichgültigen Grenzern verhandelt. Mit durchgeknallten Taxifahrern und heißblütigen Busfahrern die Straße geteilt. Seine bewegenden Erlebnisse und Erfahrung schildert er in dieser packenden Erzählung. Wer schon immer davon geträumt hat, einmal selbst von Kanada nach Feuerland zu fahren, wird diesen Reisebericht über die Panamericana nicht mehr aus der Hand legen.


Hans-Jürgen Weigt: Panamericana - Über Traumstraßen 28.500 Kilometer solo von Kanada nach Feuerland.

224 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 148 x 210 mm, Softcover, ISBN 978-3-933385-90-1

Hier findest Du weitere Bücher für Motorradfahrer

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Frage zum Produkt

Motorrad-Abenteuer von Kanada nach Feuerland

Eigentlich wollte Hans-Jürgen Weigt nur einen ehemaligen Kollegen im Dschungel von Bolivien besuchen. Daraus wurde eine fünfmonatige Soloreise vom hohen Norden bis ans Ende der Welt. Auf seiner Reise vom kanadischen Calgary bis nach Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt, hat derAutor gefroren, geschwitzt, Wind und Schneetreiben überstanden, die Zähne zusammengebissen und Wunderbares erlebt.

  • packende und authentische Reiseerzählung über einen ganz besonderen Trip
  • eine der schönsten Traumstraßen - vom hohen Norden bis ans südliche Ende der Welt
  • ein Traum vieler Motorradreisender

28.500 Kilometer Abenteuer

Auf dieser Abenteuer-Reise ist Weigt auf allen Arten von Straßen gefahren. Dabei hat er überwältigende Landschaften gesehen und unfassbar chaotische Stadtverkehre überstanden. Er hat freundliche, bescheuerte und interessante Menschen getroffen. Mit hilfsbereiten Polizisten, grimmigen Militärposten und gleichgültigen Grenzern verhandelt. Mit durchgeknallten Taxifahrern und heißblütigen Busfahrern die Straße geteilt. Seine bewegenden Erlebnisse und Erfahrung schildert er in dieser packenden Erzählung. Wer schon immer davon geträumt hat, einmal selbst von Kanada nach Feuerland zu fahren, wird diesen Reisebericht über die Panamericana nicht mehr aus der Hand legen.


Hans-Jürgen Weigt: Panamericana - Über Traumstraßen 28.500 Kilometer solo von Kanada nach Feuerland.

224 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 148 x 210 mm, Softcover, ISBN 978-3-933385-90-1

Hier findest Du weitere Bücher für Motorradfahrer

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: