Trustpilot
DeLonghi

Schachnovelle - Die unsichtbare Sammlung - Vergessene Träume

Neu
Preis
6,95*
Erscheint 2023
Dieser Artikel ist derzeit nicht auf Lager. Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein wenn Sie benachrichtigt werden möchten sobald dieser Artikel wieder erhältlich ist.
Ihre Anfrage war erfolgreich.
Die E-Mail ist nicht korrekt!
Der Artikel konnte nicht gefunden werden!
Es ist ein Fehler aufgetreten!
Beschreibung

Novellen & Erzählungen

Stefan Zweig gehört zu den meistgelesenen deutschsprachigen Klassiker-Autoren. Seine Novellen und romanhaften Biografien sind einzigartig, seine Figuren psychologisch tiefsinnig und mit Gefühl für Details herausgearbeitet.

Sein bekanntestes Werk ist die Schachnovelle, die heute noch in der Schule gelesen wird. Das Aufeinandertreffen des ehemaligen Nazi-Häftlings mit einem bekannten Schachweltmeister konfrontiert die Leserschaft mit dem Leiden, den Zwängen und der Arroganz und Habgier von Menschen und zeigt gleichzeitig das unmenschliche System der Nazizeit.

Die Ausgabe der Petersberg Bibliothek beinhaltet neben der Schachnovelle weitere Novellen und Erzählungen und bietet einen tiefen Einblick in das Werk Stefan Zweigs.


Stefan Zweig: Schachnovelle - Die unsichtbare Sammlung - Vergessene Träume.

256 Seiten, 125 x 190 mm, Hardcover mit Lesebändchen, ISBN: 978-3-7553-0041-0, Bestell-Nr.: 790041

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Frage zum Produkt

Novellen & Erzählungen

Stefan Zweig gehört zu den meistgelesenen deutschsprachigen Klassiker-Autoren. Seine Novellen und romanhaften Biografien sind einzigartig, seine Figuren psychologisch tiefsinnig und mit Gefühl für Details herausgearbeitet.

Sein bekanntestes Werk ist die Schachnovelle, die heute noch in der Schule gelesen wird. Das Aufeinandertreffen des ehemaligen Nazi-Häftlings mit einem bekannten Schachweltmeister konfrontiert die Leserschaft mit dem Leiden, den Zwängen und der Arroganz und Habgier von Menschen und zeigt gleichzeitig das unmenschliche System der Nazizeit.

Die Ausgabe der Petersberg Bibliothek beinhaltet neben der Schachnovelle weitere Novellen und Erzählungen und bietet einen tiefen Einblick in das Werk Stefan Zweigs.


Stefan Zweig: Schachnovelle - Die unsichtbare Sammlung - Vergessene Träume.

256 Seiten, 125 x 190 mm, Hardcover mit Lesebändchen, ISBN: 978-3-7553-0041-0, Bestell-Nr.: 790041

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha