Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
DeLonghi

Bock auf Wild

Neu
Preis
25,00*
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
lieferbar
Beschreibung

Bock auf Wild - Wildrezepte authentisch und lecker

Wildbret aus Ansitzjagd gehört zu den natürlichsten Grundprodukten, die wir zu uns nehmen können. Es ist nachhaltig, weil regional und saisonal produziert, und es verspricht gesunden und unverfälschten Genuss. Unter der Prämisse „from nose to tail“ ist es für Markus Bitzen selbstverständlich, stets das ganze Tier zu verwenden und nicht nur die landläufig als beste Stücke klassifizierten, wie Filet und Rücken. Ebenso großen Wert legt er auf die ausschließliche Verwendung von Produkten aus der Region.

Als Jäger liegen Markus Bitzen die nachhaltige Jagd und ein reflektierter Abschuss ebenso am Herzen wie die anschließende Verarbeitung des erlegten Tieres. Als Wild-Koch und Betreiber eines eigenen Restaurants weiß er, wie man aus diesen Schätzen des Waldes besonders köstliche und aromenreiche Gerichte zaubert. Da Wildfleisch nicht als Massenware in allen Variationen und immer verfügbar ist, geben in diesem Buch bestimmte Fleischstücke die Gliederung vor, und nicht das ganze Tier. So finden sie z.B. Rezepte für Gulasch vom Reh, Wildschwein oder Hirsch in einem Kapitel; Klassiker wie Reh- oder Hirschrücken sucht man adäquat bei „Gerichten aus dem Rücken“.

160 Seiten, gebunden, 160 x 260 mm, ISBN: 978-3-95843-789-0. Rights sold: France

 

Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Presse / Rights
Zusätzliche Informationen:
Beschreibung
Frage zum Produkt
Presse / Rights

Bock auf Wild - Wildrezepte authentisch und lecker

Wildbret aus Ansitzjagd gehört zu den natürlichsten Grundprodukten, die wir zu uns nehmen können. Es ist nachhaltig, weil regional und saisonal produziert, und es verspricht gesunden und unverfälschten Genuss. Unter der Prämisse „from nose to tail“ ist es für Markus Bitzen selbstverständlich, stets das ganze Tier zu verwenden und nicht nur die landläufig als beste Stücke klassifizierten, wie Filet und Rücken. Ebenso großen Wert legt er auf die ausschließliche Verwendung von Produkten aus der Region.

Als Jäger liegen Markus Bitzen die nachhaltige Jagd und ein reflektierter Abschuss ebenso am Herzen wie die anschließende Verarbeitung des erlegten Tieres. Als Wild-Koch und Betreiber eines eigenen Restaurants weiß er, wie man aus diesen Schätzen des Waldes besonders köstliche und aromenreiche Gerichte zaubert. Da Wildfleisch nicht als Massenware in allen Variationen und immer verfügbar ist, geben in diesem Buch bestimmte Fleischstücke die Gliederung vor, und nicht das ganze Tier. So finden sie z.B. Rezepte für Gulasch vom Reh, Wildschwein oder Hirsch in einem Kapitel; Klassiker wie Reh- oder Hirschrücken sucht man adäquat bei „Gerichten aus dem Rücken“.

160 Seiten, gebunden, 160 x 260 mm, ISBN: 978-3-95843-789-0. Rights sold: France

 

Zusätzliche Informationen:
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Zusätzliche Informationen:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: